Norman Feiler wird mit 1:14:00 Std. Dritter bei den Männern
 
München, 27. April 2014 - Während am Wochenende für die „Jungen“ nur 3000m in Regensburg anstanden, bestritten zwei andere Telis-Läufer ein höheres Pensum in München. Mikki Heiß lief drei Wochen nach den Deutschen Halbmarathonmeisterschaften in Freiburg erneut eine respektable Zeit von 01:20:56 Std. und gewann mit einem Vorsprung von über fünf Minuten. Am Samstag zog Norman Feiler noch das Tempo bei der Regensburger 3000m Challenge an. Einen Tag später lief er selbst in 1:14:00 Std. zum dritten Platz in der Gesamtwertung der Männer. Mit dieser Zeit hätte der Trainer von Thea Heim in der Altersklasse M45 auch um das Treppchen in Freiburg mitlaufen können.

Newstelegramm

Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ausschreibung


Berlin, 02.09.17
ISTAF
Ausschreibung


Ulm, 04.-06.08.17
DM Jugend U20 + U18 mit DM Langstaffeln(M 3x1000/ W 3x800)
Livestream und Liveergebnisse


Grosseto (Italien), 20.-23.07.17
U20-Europameisterschaften
Webseite
Live-Ergebnisse
Ergebnislisten
Livestream


Regensburg, 15.-16.07.17
Bayerische Meisterschaften U23/U16
Ergebnisse
Göstl-Fotos (Tag 1)
Göstl-Fotos (Tag 2)


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...