Thea Heim holt sich den Juniorentitel, Maren Kock und Jonas Koller Bronze

Harrer1 DM14-10000m KiefnerfotoAichach, 3. Mai 2014 (orv) –  Die Telis-Asse mischten kräftig mit beim „Finale dahoam“ über 10.000m im altbayerischen Aichach: Coco Harrer stieß Langstreckenmeisterin Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) in einem mitreißenden und über die ganze Strecke spannenden Rennen auf den letzten fünf hundert Metern souverän vom Thron. Beide erfüllten dabei auf Anhieb mit 32:27,75 und 32:29,26 die Norm für die Europameisterschaften in Zürich. Dahinter folgte gleich  ein ganzes Telis Trio mit Maren Kock (3./33:14,32), Steffi Volke (4./34:20,17) und der neuen U23-Meisterin Thea Heim (5./34:53,00), allesamt mit neuen persönlichen Bestzeiten. Im starken Finale der Männer mit dem neuen Meister und EM-Normerfüller Richard Ringer (VfB LC Friedrichshafen/28:28,96) und dem Überraschungszweiten Jakob Stiller (LAZ Leipzig/28:54,18) überzeugten die beiden Telis-U23-Junioren Jonas Koller und Valentin Unterholzner als Dritter und Vierter der Juniorenwertung mit ihren ersten Zeiten unter 30 Minuten (29:48:08 bzw. 29:48,13). Julia Galuschka (8./35:22,11 pB) und Moritz Steininger (7. U23/31:27,77) komplettierten den äußerst starken Auftritt der Telis-Langstreckenarmada.

 

Heim-Galuschka1 DM14-10000m Kiefnerfoto„Sabrina Mockenhaupt hat mehrmals richtig Gas gegeben, da war ich jedes Mal richtig froh überhaupt dran bleiben zu können“ sagte eine überglückliche Corinna Harrer unmittelbar nach dem dramatischen Finale, „die Führungswechsel auf der Strecke waren nicht abgesprochen, mir fällt es einfach mit meinem langen Schritt sehr schwer hinter Mocki herzulaufen.“ Mocki trug‘s mit Fassung und gratulierte gleich im Anschluss herzlich ihrer jungen Rivalin und deren Couch Kurt Ring, der mit sichtlicher Zufriedenheit auch gleich noch die Plätze 3-5 seiner Damen Maren Kock, Steffi Volke und Thea Heim notieren konnte, allesamt mit neuen persönlichen Bestleistungen. Diese hätte für Thea Heim noch weitaus besser ausfallen können. Sie und ihr Heimtrainer Norman Feiler entschieden sich aber für die taktische Variante. Eisern klebte die Regensburgerin ihrer stärksten Konkurrentin Melina Tränkle (LG Region Karlsruhe) an den Fersen, um sie dann mit einem überwältigendem Spurt auf der letzten halben Runde geradezu stehen zu lassen.

Koller-Unterholzner1 DM14-10000m KiefnerfotoJonas Koller und Valentin Unterholzner hatten im gemeinsamen Rennen der U23 und Männer in erster Linie ein Ziel. Zum ersten Mal sollte für beide die 30-Minuten-Barriere fallen. Nach etlichen Hängern von beiden während des ganzen Rennens zog immer wieder der eine den anderen ins Rennen um die begehrte Zeit zurück und am Ende waren es fast zwölf Sekunden drunter, wobei Jonas Koller in der letzten Runde schon als sicherer Gewinner des Duells aussah, ehe Valentin Unterholzner zu einem furiosen Spurt ausholte, den sein Teamkollege im letzten Moment noch kontern konnte.

Für das Häuflein SWC-Senioren/Innen gab’s ebenfalls schöne Erfolge: Regina Graf gewann die W55-Wertung mit 45:13,52, Rudi Salzberger die M45 Wertung mit 33:31,68, Constanze Boldt wurde Zweite in der W40 mit 36:53,56. Peter Kozlowski erreichte als M45-Fünfter 34:32,78. Nach den fehlenden Medaillen bei den Halbmarathonmeisterschaften war die Auswertung von Aichach eine weitere Pleite der federführenden DLV AG Wettkampfwesen. Ohne Not mussten zudem die Hauptläufe unverrichteter Dinge bis zu einer halben Stunde auf ihren Startschuss warten.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ergebnisse (Bayerische)
Ergebnisse (Süddeutsche)


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz