Sebastian Petz, Katrin Huebner und Katrin Dedio in Schwandorf erfolgreich

Petz1 N-BLV-Jgd14 KiefnerfotoSchwandorf, 3. Mai 2014 (orv) –   Während die Telis-Asse um Titel bei den Deutschen Meisterschaften kämpften, versuchten die Telis-Youngster von Coach Georg Hofmeister bei den Kreismeisterschaften der südlichen Oberpfalz im schmucken Schwandorfer Sepp-Simon-Stadion ihr Glück. Drei Titel sprangen dabei heraus: Sebastian Petz gewann mit guten 11,77 überlegen die 100m der M15 und schiebt sich damit immer mehr an die Landesspitze seiner AK heran. Die beiden Telis-Mädchen Katharina Huebner (W15) und Katrin Dedio (W14) waren mit 1,48 jeweils im Hochsprung nicht zu schlagen. Huener absolvierte auch noch Weit und 80m Hürden als Zweite mit 4,15m und 13,26sec, Dedio wurde 3. Im Weitsprung (4,25m) und 5. Über 100m (14,35sec).

 

In der gleichen AK W14 schaffte Anna Peuker mit 14,71sec Platz 8 über 100m. Eine AK älter startete Patricia Weiß über 100m (5./14,34sec) und im Weitsprung (6./3,91m).In der weiblichen U18 startete das Trio Katharina Schmalzl (6. 100m/14,41sec), Verena Bauer (8. 100m/15,65sec) und Andrea Schrod (2. 1500m/ 6:04,67min) in die Saison. Eine Klasse höher, in der U20 trat Lissy Fechter über 100m (4./13,91sec) und im Weitsprung (3. 4,39m) an. Maria Schmalzl beendete den 100m Lauf der U20 als Sechste mit 15,04sec. Einziger Telis-Starter in der U18 war Lukas Luft (6. 100m/Weit mit 12,67sec und 4,67m)

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...