Telis-Dreispringer beim DLV-Test überlegener Sieger

ZieglerManuel6Ingolstadt, 24. Mai 2014 (orv) - So etwas nennt man wohl eine Punktlandung: Jenny Elbe hat am Samstag beim Dreisprung-Meeting in Ingolstadt die Norm für die Europameisterschaften in Zürich (Schweiz; 12. bis 17. August) geknackt. Die Dresdenerin landete bei 14,20 Metern – exakt die Weite, die der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) für eine Teilnahme in Zürich fordert. Den Wettkampf der Männer gewann der Regensburger Manuel Ziegler mit 15,95 Metern. Damit schob er sich an die zweite Stelle der diesjährigen Bestenliste.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Sindelfingen, 25.-26.02.17
Deutsche U20-Hallenmeisterschaften + Winterwurf
Ausschreibung


Kemmern, 19.02.17
Bayerische Cross-Meisterschaften
Ergebnisse
Vorschau
Göstl-Fotos


Leipzig, 18.-19.02.17
Deutsche Hallenmeisterschaften M/F
Ergebnisse
Vorschau


Berlin, 10.02.17
ISTAF Indoor


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz