Telis-Mittelstrecklerin Vierte der Deutschen Bestenliste

Heim-Linz2014 KiefnerfotoLinz, 14. Juli 2014 (orv) -Nach ihrer Verletzungspause und vor Heusden, sowie der DM in Ulm wollte Telis-Mittelstrecklerin Thea Heim unbedingt noch ein schnelles Rennen. In Linz bot sich am Montag eine gute Gelegenheit. Die Telis-Mittelstrecklerin nutze die Chance und verbesserte ihre persönliche Bestzeit auf nunmehr 2:03,12 Minuten. Damit nimmt sie in der Deutschen Bestenliste nach wie vor Platz vier ein. Wenn man bedenkt, dass die Erste und Dritte Fabienne Kohlmann und Corinna Harrer wegen Ermüdungsbrüchen in Ulm ausfallen werden, ist plötzlich diese Strecke für die junge Regensburgerin eine gute Option.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Sindelfingen, 25.-26.02.17
Deutsche U20-Hallenmeisterschaften + Winterwurf
Ausschreibung


Kemmern, 19.02.17
Bayerische Cross-Meisterschaften
Ergebnisse
Vorschau
Göstl-Fotos


Leipzig, 18.-19.02.17
Deutsche Hallenmeisterschaften M/F
Ergebnisse
Vorschau


Berlin, 10.02.17
ISTAF Indoor


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz