Telis-Langstreckler steigert sich in Usti auf 1:05:33 Stunden

Pflieger12 Usti2014 VolkefotoUsti/Tschechien, 14. September 2014 (orv) - Beim Halbmarathon im tschechischen Usti erreichte Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) als Zehnter und bester Europäer in 1:05:33 das Ziel. Das Rennen gewann der Äthiopier Adugna Takele mit 1:00:45 Stunden. Auf dem nicht gerade leichten Terrain mit einigen Brückenüberquerungen und zwei hügeligen Teilstücken bei anfangs strömenden Regen erfüllte der Regensburger fast punktgenau die Vorgabe seines Trainers. Er sollte dabei keineswegs an seine Grenzen gehen und etwas unter 1:06 Stunden bleiben. Das "Etwas" von 29 Sekunden katapultierte ihn dann gleich in der diesjährigen deutschen Bestenliste bis auf Platz vier nach vorne. Beim Kölner Halbmarathon belegte Monika Rausch (LG Telis Finanz) mit 1:24:42 Stunden Platz sechs.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmer


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz