Steffi Volke und Mikki Heiß dominieren Frauenrennen

HeissMikki1 DM-Marathon14 GoestlfotoMünchen, 12. Oktober 2014 (leichtathletik.de) - Weißblau triumphiert auf der gesamten Linie - unter dieser Headline lassen sich die Deutschen Meisterschaften im Rahmen des 29. München-Marathon auf einen Nenner bringen. Bei idealen Laufbedingungen setzten sich mit Tobias Schreindl (LG Passau) und Steffi Volke (LG Telis Finanz Regensburg) schon früh zwei Titelanwärter ab und durften sich nach 42,195 Kilometern im altehrwürdigen Olympiastadion als Deutsche Meister feiern lassen. Und legten zudem auch den Grundstück für die Mannschaftserfolge beider bayerischen Vereine. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...