Anna Plinke läuft 4:35,62min über 1.500m/ Florian Orth 1:50,05min über 800m

Orth1 DM-Halle14 KiefnerfotoFürth/München/Hanau, 11. Januar 2015 (Köhler) - Anna Plinke und Florian Orth (beide LG Telis Finanz) nutzten die kurzen Anreisen zu Starts außer Wertung bei den Südbayerischen sowie Hessischen Hallenmeisterschaften, wobei sie ihre Läufe jeweils mit Abstand gewannen und Anna Plinke mit 4:35,62 min über 1.500m sowie Florian Orth mit 1:50,05 min über 800m die Normen für die Deutschen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe erreichten. Über 3.000 m scheiterte Anna Plinke mit 9:55,95 min noch knapp daran.

Bei den Nordbayerischen Hallenmeisterschaften in Fürth stach Johannes Nigg (LG Telis Finanz) mit seinen Siegen über 60m (7,03s) und 200m (22,10s) heraus, scheiterte aber noch knapp an den Normen für die Deutschen.

Außerdem wurde Manuel Ziegler (LG Telis Finanz) mit 6,38m Dritter im Weitsprung und mit 1,75m Achter im Hochsprung. Beim Nachwuchs wurde Katharina Huebner (LG Telis Finanz) mit 4,87m Vierte im Weitsprung und in der 4x200m Staffel zusammen mit Patricia Weiß, Ramona Henfling und Eva-Maria Gruber Sechste in 2:01,03 min.

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...