Maren Kock in Hannover stark

harrer c dm13 foto chai 06b855669cMünchen/Hannover, 24. Januar 2015 (orv/leichtathletik.de) - Mit spontanem Tempomacher gelungenen Start in die Hallensaison arrangiert: Langstrecklerin Corinna Harrer hat am Samstag beim Munich Indoor über 1.500 Meter ihr zweitbestes Hallenrennen über diese Strecke hingelegt. Für die harte Trainingseinheit von insgesamt 4:18,56 Minuten spannte sich der Bayerische Hallenmeister Clemens Bleistein bis zur letzten Runde vor die Hallen-Vize-Europameisterin über 3.000 Meter. Bei den niedersächsischen Meisterschaften in Hannover ließ Teamkollegin Maren Kock beim souveränen Sieg außer Konkurrenz mit 4:20,26min auch nichts anbrennen. Eine noch bessere Zeit unter 4:20 verhinderte ein unaufmerksamer Kampfrichter, den sie Finish noch von der Bahn schubsen musste. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ergebnisse (Bayerische)
Ergebnisse (Süddeutsche)


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz