Drei Titel und neun Medaillen für dezimiertes Telis-Laufteam in Ingolstadt

Harrer1 BLV-Cross15 KiefnerfotoIngolstadt, 28. Februar 2015 –  Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) drückte den Bayerischen Crosslaufmeisterschaften in Ingolstadt auf der ehemaligen DM-Strecke von 2009 den Stempel auf. Mit einem absolut entspannten Temporennen von der Spitze weg nahm sie der fünfköpfigen Verfolgergruppe über 3,1km auf morastigem Untergrund mehr als dreißig Sekunden ab. Bei den Männern setzte sich auf der gleich langen Mittelstrecke am Ende Hindernis-EM-Finalist Martin Grau (Höchstadt) noch deutlich von seinen Gegnern ab. Die Männer-Langstrecke über 8,1km gewann der Deutsche Marathonmeister Tobias Schreindl (LG Passau). Das Regensburger Erfolgsteam der LG Telis Finanz schaffte mit der Frauenmannschaft, wo Julia Kick mit Platz drei eine weitere Medaille holte und Anna Plinke (6.), sowie überraschend durch das U20-Team der Jungs (5. Kilian Stich, 6. Tim Englbrecht, 17. Christoph Schottenloher) zwei weitere Titel. Bei den U23-Junioren landete Tim Ramdane Cherif (LG Telis Finanz) auf Platz zwei gleichbedeutend mit Platz vier bei den Männern. Zusammen mit den auf sechs und sieben einlaufenden Sebastian Viehbeck und Max Sperl fehlten der LG Telis Finanz am Ende ein Punkt zum Sieg. In der Teamwertung der Männer bedeutete dies zusätzlich Bronze. Franziska Rengs Silbermedaille in der U23 war nie gefährdet, ebenso sicher holte Eva Schien (beide LG Telis Finanz) in der U18 Bronze.

 

Im Frauenrennen kristallisierte sich ganz schnell eine Zwei-Klassen-Gesellschaft. Vorne spulte Corinna Harrer entspannt und locker laufend ihre drei Runden runter, dahinter entbrannte in einer Sechsergruppe, in der sich auch Julia Kick und Anna Plinke, sowie drei Fürtherinnen befanden, ein beinharter Kampf um den Frauen-Teamtitel und die weiteren Medaillen. Erst am Zielstrich, als Julia Kick knapp hinter der Zweiten Domenica Weiß (LAC Quelle Fürth) Julia Hiller (LAC Quelle Fürth) Bronze im letzten Moment wegschnappte, war dann auch das Gold für das Regensburger Team zu Hause. „Das war eine ausgezeichnete Leistung unseres Damenteams im Allgemeinen und natürlich im ganz besonderen von Coco Harrer. Damit kann sie bei den Deutschen Crossmeisterschaften am kommenden Samstag auf’s Stockerl springen und auch die Frauenmannschaft, dann verstärkt durch die beiden Neuzugänge Stella Kubasch und Anja Schneider, kann optimistisch ihre Titelverteidigung angehen“, sagte nach dem Lauf Telis-Teamchef Kurt Ring.

 

„Das war am Ende ein wenig unbefriedigend“, meinte U23-Vorläufer Tim Ramdane Chrif, nachdem feststand, dass das erhoffte Teamgold praktisch erst auf der Zielgeraden verloren ging und die schon im Vorfeld stark dezimierten Regensburger den Fürthern die Meriten überlassen mussten. Franziska Reng und Eva Schien waren die 3,1 Kilometer vom Hindenburgpark „ganz einfach zu kurz“ und am nächsten Samstag werde ich den Spieß bei einer längeren und schwierigeren Strecke einfach umdrehen“, meinte die erst 16jährige Eva Schien. Für den lange krank gewesenen Tim Englbrecht konnte indessen die Distanz gar nicht kurz genug sein. Teamkollege Kilian Stich, endlich verletzungsfrei, und er legten dann doch mit couragierten Läufen die Grundlage für völlig überraschendes Teamgold. Oldie Sebastian Hallmann (LG Telis Finanz) überraschte „auf einem Geläuf, das ihm so gar nicht liegt“ mit einem picksauberen Lauf auf Rang sieben. Auch Teamkollegin Juliane Straub hielt sich mit einer guten Leistung und dem 12. Platz bei den Frauen im Bereich der Top-ten. Die U18-Läuferin Samira Schmidt (LG Telis Finanz) würde Neunte.

 

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ergebnisse (Bayerische)
Ergebnisse (Süddeutsche)


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz