Telis-U23-Läufer steigert sich über 5000m auf 14:15,55min

Ramdane2 3000m-challenge15 KiefnerfotoKoblenz, 27. Mai 2015 (orv) - Tim Ramdane Cherif (LG Telis Finanz) hat beim Mini-Internationalen in Koblenz seinen 5000m Hausrekord um fast 12 Sekunden auf 14:15,55min verbessert. Damit erfüllte er auf Anhieb die Norm für die Deutschen Meisterschaften in Nürnberg. Seine beiden Teamkollegen Sebastian Viehbeck und Pascal Bucher kamen dagegen nicht ganz so gut zurecht. Während Sebastian Viehbeck bei seinem 5000m Debüt immerhin noch mit einer 15:14,17minmin  ins Ziel kam, war Pascal Bucher von seinen 15:42,48min doch recht enttäuscht. "Vorne waren sie zu schnell, in der Mitte sind sie dann voll eingebrochen und so musste ich alles alleine laufen."

Newstelegramm

Gmund am Tegernsee, 17.09.17
Schuster Tegernseelauf
Ergebnisse


Usti/CSR, 16.09.17
Mattoni Ústí nad Labem Half Marathon
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...