Harrer1 Watter-Meeting15 KiefnerfotoHuelva, 10. Juni 2015 (leichtathletik.de) - Die Regensburgerin Corinna Harrer hat am Mittwochabend beim Meeting im spanischen Huelva für einen deutschen Sieg gesorgt: In 4:14,04 Minuten führte sie das Feld von der Spitze weg ins Ziel. Andere DLV-Athleten mussten dagegen einen Dämpfer einstecken. Aus der ersten Saison-Zeit unter 4:10 Minuten wurde zwar nichts für Corinna Harrer. Dennoch kann sie selbstbewusst die Rückreise aus Huelva antreten: Von der Spitze weg rannte sie als Erste ins Ziel und quittierte dies mit einem strahlenden Lächeln. Schließlich zählte zu den geschlagenen Athletinnen auch die Olympia-Dritte Maryam Yusuf Jamal (Bahrain; 4:15,00 min), Verlobte des Frankfurter 1.500-Meter-Spezialisten Homiyu Tesfaye. Dessen Vereinskollegin Diana Sujew (4:17,03 min) wurde Sechste. Hier geht's weiter auf leichtathletik.de ...

Newstelegramm

Regensburg, 03.12.17
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ausschreibung


Darmstadt, 26.11.17
Darmstadt Cross
Ausschreibung


Valencia/E, 19.11.17
Valencia Marathon
Ergebnisse


Ingolstadt, 18.11.17
Cross Meet-IN / 16. Bayerisches Cross Festival
Ergebnisse


Frankfurt, 29.10.17
Deutsche Marathon-Meisterschaften
Webseite
Live-Ergebnisse
Livestream


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...