Telis-Läufer wird über 1500m Neunter mit 3:40,54min

Orth1 Heusden15 KiefnerfotoBrüssel/Belgien, 11. September 2015 (orv) - Nachdem beim Berliner ISTAF kein 1500m Lauf auf dem Programm gestanden war, packte Florian Orth (LG Telis Finanz) die Gelegenheit in Brüssel am Schopf. Das in die Diamond league eingebettete Rennen gewann am Freitagabend  der Franzose Morhad Amdouni mit 3:36,92min, Florian Orth wurde Neunter mit 3:40,54min. "Die Luft ist raus, ich bin jetzt doch ein wenig platt nach der langen Saison. Nach Rieti werde ich jetzt nicht mehr fahren", sagte der Regensburger nach dem Rennen. Damit ist die diesjährige Bahnsaison für ihn beendet.

Newstelegramm

Gmund am Tegernsee, 17.09.17
Schuster Tegernseelauf
Ergebnisse


Usti/CSR, 16.09.17
Mattoni Ústí nad Labem Half Marathon
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...