Tim Ramdane Cherif, Thea Heim, Felicitas Mensing und Kilian Stich beim Sparkassen-Cross auch dabei

Ramdane1 3000m challenge 2015 Muench FotoPforzheim, 13. November 2015 (leichtathletik.de) - Weltmeisterin gegen Doppel-Europameisterin und schnellste deutsche 3.000-Meter-Läuferin aller Zeiten – alles in der U20. Oder um es beim Namen zu nennen: Sarah Kistner (Team-Weltmeisterin im Berglauf; MTV Kronberg) gegen Alina Reh (U20-Europameisterin über 3.000 und 5.000 m; TSV Erbach) und Konstanze Klosterhalfen (8:53,21 min über 3.000 m; TSV Bayer 04 Leverkusen). Der U20-Lauf der weiblichen Jugend (Start: 12:52 Uhr) hat es beim 8. Sparkassen-Cross am Samstag in Pforzheim in sich. Mit dabei die Telis-Asse Tim Ramdane Cherif, Thea Heim, Felicitas Mensing und Kilian Stich. Hier geht's weiter bei leichtathletik.de ...

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...