Telis-Mittelstreckler jetzt auch über 800m für Hallen-DM qualifiziert

Huber1 Mannheim15 KiefnerfotoWien, 30. Januar 2016 (orv) - Auch Benedikt Huber (LG Telis Finanz) hat das Doppelticket für die Deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig (27./28.2.) in der Tasche. Beim Indoor Vienna 2016 in Wien steigerte sich der diesjährige Bayerische Hallenmeister um etwa vier Sekunden auf 1:50,47min und blieb damit deutlich für die für Leipzig geforderten 1:52,80min. Er wurde damit 14. im stark besetzten internationalen Feld. Etwas schneller als er waren aus deutscher Sicht Denis Bäuerle (LG Filder) mit 1:49,57min und Sebastian Karl (TV Lahr), der für die vier Hallenrunden 1:50,41min brauchte.

Newstelegramm

Tilburg/NL, 09.12.18
Crosslauf Europameisterschaften
Livestream


Regensburg, 02.12.18
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ergebnisse
online Urkunden


Darmstadt, 25.11.18
Darmstadt Cross
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...