Athletin der LG Telis Finanz will sich auf den Cross konzentrieren

Dattke14 DMHalle2017 KiefnerfotoRegensburg, 22. Februar 2017 (orv) - Entgegen der Meldung auf leichtathletik.de wird Miriam Dattke (LG Telis Finanz) nicht bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften in Sindelfingen starten. Die Athletin selbst hatte sich bereits im südafrikanischen Trainingslager entschieden, anstatt der reiseintensiven Jugendmeisterschaften die Titelkämpfe in Leipzig zu wählen. Nachdem das Frühjahr mitten in ihren Abiturvorbereitungen gespickt von vielen Langstreckenterminen ist und sie sich zunächst einmal auf die am 11. März stattfindenden Deutschen Crosslaufmeisterschaften in Löningen konzentrieren will, lag der eintägige Tripp nach Leipzig näher. Dort konnte sie ihre diesjährigen Fortschritte mit feinen 9:30,09min über 3000m deutlich unter Beweis stellen, was am Ende ein neuen Bayerischen Jugendhallenrekord über diese Strecke war. Ihrem großen Sommerziel mit einer Teilnahme bei der U20-EM in Grosetto ist sie damit schon ganz nahe gerückt. Der DLV verlangt dafür 9:30,00min, was Miriam Dattke natürlich in einer Freiluftveranstaltung noch erzielen muss.

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ergebnisse (Bayerische)
Ergebnisse (Süddeutsche)


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz