Sein erster Marathon nach Rio

Pflieger Portrait15HM KiefnerfotoHamburg, 23. Februar 2017 (leichtathletik.de) - Es wird sein erster Marathon nach dem Olympia-Rennen von Rio: Philipp Pflieger (LG Telis Finanz Regensburg) startet am 23. April beim Haspa Marathon Hamburg. Spielt das Wetter mit, will er Richtung Bestzeit laufen. Olympia-Teilnehmer Philipp Pflieger will sich in diesem Jahr auf vermutlich zwei große deutsche City-Marathons konzentrieren und von daher auf einen möglichen Start bei den Weltmeisterschaften in London Anfang August verzichten. Das erklärte der 29-Jährige von der LG Telis Finanz Regensburg am Donnerstag im Rahmen einer Pressekonferenz in der Hansestadt, bei der als deutscher Topläufer für das Rennen in der Elbmetropole am 23. April vorgestellt wurde. Hier geht's weiter zum Artikel auf leichtathletik.de ...

Newstelegramm

München, 08.10.17
32. MÜNCHEN MARATHON
Ergebnisse


Albstadt, 08.10.17
11. Volksbank Albstadt Citylauf 2017
Ergebnisse


Lindau, 08.10.17
3-Länder-Marathon
Ergebnisse


München, 05.10.17
7. Münchner Abendsportfest


Bad Liebenzell, 03.09.17
DM 10 km Straße
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...