Regensburger Frauen diesmal mit den besten Chancen

Koller2 DM HM16 KiefnerfotoRegensburg, 3. April 2017 (orv) –  Regensburg ist eine Langstrecken-Hochburg. Vor allem dafür verantwortlich ist die Laufarmada der LG Telis Finanz. Wenn es am kommenden Sonntag innerhalb des Hannover-Marathons auch noch um die nationale Titelvergabe auf der halben Distanz geht, wollen die Domstädter bei der Medaillenvergabe wieder mitreden. In erster Linie die Frauen schielen ganz nach oben, weil Teamchef Kurt Ring außer Franzi Reng alle seine Asse mit Anja Scherl, Corinna Harrer, Thea Heim und Miriam Dattke sowohl in der Frauenwertung als auch bei den Juniorinnen an die Startlinie bringen kann. Bei den Männern wird die Titelverteidigung ohne Leitwolf Philipp Pflieger ungleich schwieriger, wenn nicht sogar unmöglich, weil die LG-Youngster Jonas Koller, Simon Boch und Tim Ramdane Cherif den alten Hassen vom ART Düsseldorf wohl kaum Paroli bieten werden können.

„Unser größtes Plus bei den Damen ist unsere enorme Dichte im Bereich von 1:13 bis 1:16 Stunden, da kann schon mal eine der Athletinnen einen schlechten Tag erwischen, wobei natürlich schon einiges davon abhängt, was unsere Top-Damen Anja Scherl und Corinna Harrer ins Ziel bringen“, analysiert Kurt Ring die Aussichten seiner Frauen. Für Anja Scherl könnte es an einem guten Tag sogar für Einzel-Gold reichen, zumal ihre vorjährige Leistung von 1:11:17 nicht von Pappe ist. Vieles wird davon abhängen, ob Serienmeisterin Sabrina Mockenhaupt nach ihrem Berliner Einsatz, nur eine Woche vorher, überhaupt an der Startlinie steht. Coco Harrer ist bisher nur einmal diese Distanz mit wenig Training in den Beinen gelaufen. Trotzdem ist der damalige Wert von 1:14:03 Stunden durchaus eine Messlatte, die sich sehen lassen kann. „Ich werde einfach vorne mitlaufen, mal sehen, was dann passiert“, sagt die ehemalige Mittelstrecklerin zu ihrer Taktik. Auch Thea Heim hat sich in den letzten Monaten sehr erfolgreich auf die Langstrecke, bevorzugt auf der Straße, umgestellt. Ihre bisherige Marke vom Herbst (1:16:21h) sollte daher nur eine Zwischenstation zu noch schnelleren Zeiten Richtung 1:14 Stunden gewesen sein.

Hinter den Dreien klafft nur eine geringe Lücke, weil Cornelia Griesche, Juniorin Miriam Dattke, W35-Medaillenanwärterin Julia Galluschka und Anna Plinke ebenfalls gut sind für Leistungen zwischen 1:16 und 1:18 Stunden. Summa summarum heißt das: Ziel für das Telis-Damenteam ist erneut Gold und eine weitere solche Plakette soll in der Teamwertung der U23 mit Miriam Dattke, der Vorjahreszweiten Mira Parisek, Nada Balcarczyk und Eva Schien dazukommen. Bei den Herren wäre ein Schnitt von 1:06 Stunden für das Trio Koller, Boch, Ramdane Cherif in den Augen des Telis-Teamchefs ein befriedigendes Ergebnis, das dann wohl auch für das Trepperl reichen könnte. Felix Plinke soll mit einer 1:07er Zeit die Drei dahinter absichern. Für Junior Nico Matysik könnte es ebenfalls in Medaillennähe gehen, wenn er, wie im letzten Jahr, unter 1:10 Stunden bleibt.

Newstelegramm

Ulm, 04.-06.08.17
DM Jugend U20 + U18 mit DM Langstaffeln(M 3x1000/ W 3x800)
Ausschreibung


Ingolstadt, 29.-30.07.17
Süddeutsche Meisterschaften U23/U16 (AK14+15)


Rhede, 29.07.17
47. Internationales Leichtathletik-Meeting
Ausschreibung


Augsburg, 22.-23.07.17
Bayerische Meisterschaften M/F/U20/U18
Ausschreibung und Zeitplan
Zeitplan
Teilnehmer
Live-Ergebnisse


Grosseto (Italien), 20.-23.07.17
U20-Europameisterschaften
Ausschreibung
Webseite
Zeitplan (engl)
Teilnehmer
Live-Ergebnisse
Livestream


Regensburg, 15.-16.07.17
Bayerische Meisterschaften U23/U16
Ergebnisse
Göstl-Fotos (Tag 1)
Göstl-Fotos (Tag 2)


Erfurt, 08.-09.07.17
Deutsche Meisterschaften M/F + Deutsche Meisterschaften U20 Langstaffeln + 4x400m
Ergebnisse
Interview mit Benedikt Huber
800m Finale Männer
1500m Finale Frauen
5000m Männer
5000m Frauen
Hindernis Frauen


Neustadt a.d. Waldnaab, 30.-01.07.17
30. Neustädter Läufermeeting
Ergebnisse
Göstl-Fotos


Regensburg, 11.06.17
Int. Sparkassen-Gala
offizielle Seite
Live-Ergebnisse
Premru-Fotos


Regensburg, 10.06.17
Int. Laufnacht der LG Telis Finanz Regensburg + Bayer. Meisterschaften Hindernis M/F/U23
Live-Ergebnisse
Premru-Fotos
Foros von larasch.de
BR Blickunkt Sport Video


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...