Telis-Läufer steigert sich in der Mozartstadt auf 1:06:34 Stunden

Abraham BLV10000m 2017 KiefnerfotoSalzburg, 7. Mai 2017 (orv) - Filmon Abraham (LG Telis Finanz Regensburg) hat am 7. Mai den Salzburger Halbmarathon gewonnen. Dabei ließ er den Zweiten Dr. Mahdi Sareban (UI Salzburg - 1:13:01 Stunden) um fünfeinhalb Minuten zurück. In einer einsamen Tempohatz steigerte der Regensburger seine persönliche Bestleistung auf 1:06:34 Stunden und reihte sich damit nahtlos in die Phalanx von hervorragenden Telis-Ergebnissen über die 21,1 Kilometer ein.