Johannes Knuth in der SZ über Doping in der Leichtathletik

München, 30. August 2017 (Knuth/SZ) - Wie viele Sportler dopen? Es gibt zwei Möglichkeiten, sich einer Antwort zu nähern. Erstens: Man fragt die Funktionäre der Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) oder sonstiger Instanzen des globalen Sports zur aktuellen Positivquote bei Dopingkontrollen. Zweitens: Man fragt, selbstredend in anonymisierter Form, die Sportler selbst, ob sie verbotene Substanzen nehmen. Hier geht's weiter bei der SZ ...

Newstelegramm

Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...