Telis-Marathoni will beim Berlin-Marathon Bestzeit knacken und sich für die EM empfehlen

Pflieger1 10km Berlin2017 KiefnerfotoRegensburg, 21. September 2017 (orv) – Unmittelbar vor seinem Start beim diesjährigen Berlin-Marathon am kommenden Sonntagmorgen kann sich Philipp Pflieger ruhig zurücklehnen. Er schaut auf reibungslos verlaufene drei Monate einer aufwändigen Marathonvorbereitung zurück. „Es hat alles gut geklappt, die letzten Trainingswerte waren sehr gut. Ich will in der Hauptstadt die 2:12:50 Stunden, die mich an gleicher Austragungsstätte 2015 zu den Olympischen Spielen nach Rio gebracht haben, unterbieten und mich damit für die Europameisterschaften 2018 empfehlen“, sagt Regensburg Vorzeigeläufer von der LG Telis Finanz zu seinen Plänen. Jene Europameisterschaften üben auf deutsche Athleten einen besonderen Reiz aus, weil sie eben auch in Berlin stattfinden werden, also quasi ein Heimspiel sind. Für Philipp Pflieger wird der kommende Marathon dann gleich ein Familienunternehmen, weil Lebenspartnerin Barbara Ferstl dort das Unternehmen „Unter drei Stunden“ in Angriff nehmen wird.

Boch Orth Pflieger1 DM10km2017 Kiefnerfoto„Es ist in den letzten Wochen ausnehmend gut gelaufen, vorsichtiger Optimismus ist angesagt, weil Marathon eben kein Kinderfasching ist und auf den strapaziösen 42 Kilometern schon der kleinste Fehler mitunter gnadenlos bestraft wird, zudem die äußeren Umstände wie zum Beispiel das Wetter absolut mitspielen müssen. Inzwischen hat Philipp gelernt dem Monstrum Marathon mit Demut entgegenzutreten. Wenn er bis Kilometer 30 Geduld walten lässt, kann durchaus Großes herauskommen“, sagt sein langjähriger Coach Kurt Ring dazu, der ihn nun schon seit zehn Jahren mit allen Höhen und Tiefen betreut. Inzwischen ist der gebürtige Schwabe Vollprofi. Die Unterstützung durch den eigenen Club, die LG Telis Finanz und vor allem der Sponsorenvertrag mit dem Sportartikelhersteller Adidas machen es möglich. Seine Regensburger Physiotherapeuten Jan Kerler und vor allem Pascal Bucher mussten an so manchen Wochen Sonderdienste einlegen, um Philipp Pflieger nach 200-Kilometer-Wochen „lauffit“ zu halten.

Wer das Rennen am Sonntag miterleben will, braucht um 9.00 Uhr am Morgen nur den Fernseher einschalten. Die ARD überträgt den Marathon in voller Länge und Philipp Pflieger wird hier sicher oft auf der Mattscheibe zu sehen sein. Ganz nah am Geschehen ist natürlich Kurt Ring, der in Berlin immer das Privileg erhält, im Begleitfahrzeug des deutschen Führungsläufers mitfahren zu können. Teamkollege Jonas Fischer wird den Regensburger mit dem Rad verfolgen. Er ist dafür verantwortlich, dass der Telis-Mann an den Verpflegungsstationen seine richtige Flasche bekommt. Jonas Fischer ist in dieser Tätigkeit inzwischen ein alter Hase, er macht das nicht zum ersten Mal.

FerstlBarbara DM10km2017 Foto privatFür Barbara Ferstl stellt sich das Rennen aus einer ganz anderen Sicht dar. Im Meer der zig-tausend Läuferinnen und Läufer ist sie fast ganz auf sich alleine gestellt. Sie ist kein Profi sondern eben, wie viele andere auch, Feierabendläuferin. Schließlich hat sie im wahren Leben zum Training dazu eine anstrengende 40-Stunden-Woche in der Managementebene des Neutraublinger Konzerns Krones zu packen. Das ist kein einfaches Unterfangen. Trotzdem hat auch sie die Pläne akribisch genau abgespult, sich in den Vorbereitungsrennen geradezu fulminant gesteigert, um ihr Ziel „unter drei Stunden“ verwirklichen zu können. „Sie packt das“, sagt dazu Coach Kurt Ring, der seit letztem Jahr auch ihre Betreuung übernommen hat, „sie muss einfach cool bleiben und das machen, was sie in den letzten Monaten oft gezeigt hat. Und ich wette, Philipp wird so lange Interviews geben, bis seine Barbara noch vor zwölf Uhr die Ziellinie am Brandenburger Tor überlaufen hat und sie dann ganz fest in den Arm nehmen.“

Newstelegramm

Samorin/SK, 10.12.17
Crosslauf Europameisterschaften
Live-Ergebnisse
Livestream und Liveergebnisse


Regensburg, 03.12.17
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ergebnisse
Ergebnisse Staffel
Göstl Fotos


Valencia/E, 19.11.17
Valencia Marathon
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...