Weihnachtskarte2017 mitSchrift

 

Vorbild sein – eine stille und starke Tugend

Der Wertewandel in unserer Gesellschaft verleitet gerne dazu, nur das gerade Angesagte, nur die aktuellen Trends oder nur den Zeitgeist zu leben. Gerade im Sport gilt es jedoch, Flagge zu zeigen, Tugenden vorzuleben, nicht nur bei uns Leichtathleten im Stadion, sondern auch außerhalb. Ob Top-Athletinnen und -Athleten, oder jene, die „kleinere Brötchen“ backen, viele davon werden sehr wohl in ihrer Gesamterscheinung vom interessierten Fachpublikum wahrgenommen.

Vorbild für andere, das kann der Spitzenathlet für den Breitensportler sein, das kann wiederum der trainingsfleißige Athlet für denjenigen sein, die sich ins Training aufraffen muss, es können die Großen für die Kleinen, sprich die Aktiven für den Nachwuchs sein, oder es ist der Erfolgstrainer, der dem noch nicht so Erfahrenen wertvolle Tipps gibt. Der Helfer an der Weitsprunggrube, der Kampfrichter beim Hochsprung, die Zeitmessung im Ziel, die Auswertung im Hintergrund – alles Tätigkeiten, die für das Funktionieren einer Sportveranstaltung zwingend notwendig sind und die in unserer LG auch hervorragend klappen. Das Team zum Aufbau und Wegräumen der Infrastruktur, die vielen stillen „Heinzelmännchen“, ja auch die Leute im Kaffeezelt und am Bewirtungsstand sind letztlich Vorbilder.

Es sind keine besonderen oder spektakulären Ereignisse, es sind ganz alltägliche Dinge, die hier einfach nur getan, gemacht, umgesetzt werden. Trotzdem erzeugt dies eine positive Außenwirkung. Man anerkennt das Engagement, die Leidenschaft oder den Zeitaufwand der Akteure. Wie heißt es immer so schön: es wurde vorbildliche Arbeit geleistet. Ein Standardbegriff, der im genannten Zusammenhang die volle Zustimmung in unserer Leichtathletik Gemeinschaft findet.

Bleiben wir Vorbild für andere, animieren und motivieren wir durch unser Handeln weitere Menschen, es uns gleich zu tun. Mein Dank gilt allen, die uns auch in diesem Jahr auf vielfältige Weise unterstützt haben und damit Vorbild sind!

Feiern Sie nun ein schönes und ruhiges Weihnachtsfest. Und für das Neue Jahr wünsche ich viel Glück, Erfolg, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit!

Euer Norbert Lieske
Präsident der LG Telis Finanz Regensburg

Newstelegramm

Tilburg/NL, 09.12.18
Crosslauf Europameisterschaften
Livestream


Regensburg, 02.12.18
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ergebnisse
online Urkunden


Darmstadt, 25.11.18
Darmstadt Cross
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...