Übungsleiter - C-B-A-Trainer - Diplom-Trainer - Elitetrainer - Goldschmied

positiverCoach1_Rigal-Foto© Lothar Pöhlitz - 3. Februar 2018 - Mental stark kann man nur sein, wenn man vorher die physischen Voraussetzungen für die angestrebte Wettkampfleistung aufgebaut hat. Im Spitzenbereich, auf dem Weg zu EM, WM oder in die Finals bei Olympischen Spielen wissen Spitzenathleten und ihre Trainer, dass sie dafür beide eine gemeinsame Verantwortung tragen. Und das über Jahre. Leider wird zu oft übersehen, dass die genetischen Voraussetzungen, ein besonderes Talent, außergewöhnliche Anlagen, das programmierte Gehirn und deren „Ausprägung bzw. Verstärkung“ im Prozeß eines 8-12jährigen Schüler- und Jugendleistungstrainings die Bedingung dafür sind. Sorry, und die Trainer lassen hin und wieder ihrem Umfeld spüren, dass sie bei Niederlagen ihres Schützlings natürlich nicht Teil der Niederlage sind. Sie tragen aber auch nicht die Alleinschuld, wenn Funktionäre nicht verantwortlicher Teil der Olympia-Medaillenhalbierung seit 1992 sein wollen oder wenn beispielsweise die Erwartungen von den vermeintlichen „Goldkörnchen“ aus den benachbarten Landesverbänden nicht erfüllt wurden. Hier geht's weiter bei der Leichtathletik Coaching Academy ...

Newstelegramm

München, 14.10.18
Bayerische Meisterschaften Marathon
Ergebnisse


München, 14.10.18
33. München Marathon
Ergebnisse


Köln, 07.10.18
Köln Marathon
Ergebnisse


Nürnberg, 03.10.18
Halbmarathon
Ergebnisse


Gmund, 23.09.18
Tegernsee Halbmarathon
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...