Felix Plinke beendet New York Marathon als bester Deutscher in 2:27:43 Stunden

Plinke2 HM Nuernberg18 KiefnerfotoNew York, 4. November 2018 (leichtathletik.de) - Besonders die internationalen Athleten sorgten am Sonntag beim New York Marathon für Schlagzeilen. Doch auch aus nationaler Sicht gab es bemerkenswerte Resultate: Felix Plinke absolvierte die anspruchsvolle Marathonstrecke in 2:27:43 Stunden als bester Deutscher, seine Schwester Anna (beide LG Telis Finanz Regensburg) war in 2:54:13 Stunden die deutsche Nummer drei der Frauen, sie lief an der Seite von Anna Starostzik (PSV Grün-Weiß Kassel; 2:54:12 h). Schneller lief aus deutscher Sicht nur Lisa Oed (SSC Hanau-Rodenbach), die bei ihrer Marathon-Premiere in 2:52:16 Stunden beste U20-Athletin im Feld war.

Newstelegramm

Regensburg, 02.12.18
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ausschreibung


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...