Die Deutsche Marathon-Meisterin holt sich die nächste Auszeichnung

Scherl ScherlFotoRegensburg, 16. Mai 2019 (leichtathletik.de) - Anja Scherl wurde im April von den Usern von leichtathletik.de nach ihrer ersten DM-Goldmedaille vor dem Weltklasse-Geher Christopher Linke zum "Ass des Monats" gewählt. Manchmal sind spontane Entscheidungen eben doch die Besten. Marathonläuferin Anja Scherl (LG Telis Finanz Regensburg) hatte sich erst am Vorabend des Düsseldorf Marathons für den Start in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt entschieden. Wenige Stunden später war sie Deutsche Marathon-Meisterin. In 2:32:55 Stunden wurde ihr Traum von der ersten DM-Goldmedaille wahr. Und belohnte sich für den Mut, nur drei Wochen nach dem Hannover-Marathon noch einmal die 42,195 Kilometer auf sich zu nehmen. Dort war sie in deutscher Jahresbestzeit von 2:32:31 Stunden ähnlich schnell unterwegs gewesen. Eine Leistung, die auch die User von leichtathletik.de hoch einschätzten und die Regensburgerin mit 47,7 Prozent aller Stimmen zum "Ass des Monats" wählten.Hier geht's zum Artikel auf leichtathletik.de ...