Mit dem Fall Jama Aden droht der Leichtathletik die nächste Krise

München, 21. Juni 2016 (Knuth/SZ) - Die Athleten kamen gerade von ihrer Vormittagseinheit zurück, als die katalanische Polizei anrückte. Vier Wochen lang hatten Ermittler die prominent besetzte Trainingsgruppe des Somaliers Jama Aden in der spanischen Industriestadt Sabadell ausgespäht (Deckname: Operación Rial), rund um die Uhr, darunter auch Genzebe Dibaba, Weltrekordhalterin über 1500 Meter aus Äthiopien. Hier geht's weiter bei der SZ ...

Newstelegramm

Tilburg/NL, 09.12.18
Crosslauf Europameisterschaften
Livestream


Regensburg, 02.12.18
Intersport-Tahedl-Nikolauslauf
Ergebnisse
online Urkunden


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...