Die Leichtathletik wird immer unattraktiver, bei Olympia wurde aus der Kern- eine Randsportart

München, 3. September 2016 (Knuth/SZ) - Wenn das Neue aufs Alte prallt, führt das oft zu anregenden Momenten, und deshalb lohnt es sich jetzt, noch einmal nach Rio de Janeiro zurückzublenden. Jackie Baumann, 21, war dort über 400 Meter Hürden gestartet, sie blieb bereits im Vorlauf hängen, aber das konnte der Freude über ihre ersten Sommerspiele nichts anhaben. "Es gibt hier viele Beschwerden, die ich nicht teile", sagte Baumann später. Hier geht's weiter auf den Seiten der Süddeutschen Zeitung ...