Bayerische Hallenmeisterschaften Jugend A Fürth, 17. Januar 2009 - Bericht

Telis-Asse holen bei den Landeshallenmeisterschaften drei Titel

2009-01-17_BLV-Jugendhalle_bericht Fürth, 17. Januar 2009 (orv) – Die überragenden Leistungen bei den Bayerischen A-Jugend-Hallenmeisterschaften in der Fürther Quelle-Halle erzielten Manuel Ziegler und Amelie Garatva (beide LG Telis Finanz Regensburg). Manuel Ziegler blieb im Dreisprung mit 15,63 Meter nur sieben Zentimeter unter dem 37 Jahre alten Bayerischen Jugendrekord von Ludwig Franz. Amelie Garatva siegte im Stabhochsprung nur zehn Zentimeter unter ihrer Freiluftbestleistung mit starken 4,00 Meter. Für Manuel Ziegler gab es noch eine zweite Goldmedaille: Den Weitsprung dominierte er mit 6,97 Meter. Edelmetall Nummer drei und vier für die LG Telis Finanz gingen an die stark verbesserte Mittelstrecklerin Theresa Piendl (3./800 m wJB – 2:17,49) und Jung-Mehrkämpfer Igor Rud, der neben Platz zwei über die 60 m Hürden (8,43) auch noch als Fünfter des Weitsprungs mit 6,59 Bestleistung erzielte. Bei den beiden in die Meisterschaften integrierten Entscheidungen über 4x400 m der Frauen und Männer kam nochmals Silber (Julia Liedl, Catharina Kleye, Vera Stelkens, Anna Plinke – 4:01,20) und Bronze (Johannes Graf, Andreas Wolski, Sebastian Zundler und Manuel Ziegler – 3:27,29) dazu.

2009-01-17_BLV-Jugendhalle_bericht Dass man mit wenig auch viel erzielen kann, bewies der nur mit vier Leistungsträgern angetretene Telis-Nachwuchs in der Fürther Trainingshalle eindrucksvoll. Mit den Goldbänken Corinna Harrer und Stefan Matula hatte man aus wohl überlegten Gründen mindestens auf drei Titelmöglichkeiten verzichtet, das anwesende Quartett verkaufte sich aber prächtig. Gleich mal um dreizehn Zentimeter übertraf Manuel Ziegler einen Tag nach seinem 19. Geburtstag das Limit für die im Juli stattfindenden Junioren-Europameisterschaften in Novi Sad. Freilich kann er sich damit noch nichts kaufen, geschweige denn, ruhig zurücklehnen. Hallenleistungen zählen nicht für die Qualifikation, doch der Regensburger Gymnasiast hat vorerst noch andere Ziele. Zunächst will er sich den Titel in Bayern am nächsten Wochenende in München auch bei den Männern gewinnen, dann folgen die nationalen Titelkämpfe der Jugend in Neubrandenburg und jene bei den Männern in Leipzig, weiteres Edelmetall mit eingeschlossen. Schließlich strotzt Deutschlands Dreisprung im Bereich der 16 Meter nicht mehr gerade mit Masse und an einem guten Tag kann der Telis-Springer sicher auch bei den „Großen“ auf’s Stockerl hüpfen.

2009-01-17_BLV-Jugendhalle_bericht Amelie Garatva, einen Tag nach den Meisterschaften 18 Jahre alt werdend, geht ihren Weg genauso konsequent, auch wenn bei ihr in Fürth noch keine persönliche Bestleistung heraussprang. Ihr Winterweg gleicht dem ihres Teamkollegen bis auf eine Ausnahme: Leipzig mit der Frauenentscheidung käme für den Spyra-Schützling sicher noch zu früh. Mal sehen ob sie den Abstand zu den im Sommer prognostizierten 4,25-30 schon in der Münchner Werner-von-Linde-Halle verkürzen kann, eine zu Fürth ungleich härtere Konkurrenz, weil Bayerns Frauen-Elite zumindest bis zu den vier Metern gut mithalten kann.

Igor Rud, der Vieleskönner war in Fürth wieder fleißig am Werk. Neben den schon angesprochenen Taten im Weitsprung und über die Hürden, ließ er auch erstmals die Sechser-Kugel fliegen, jene der A-Jugend, die für ihn genau bei 13,80 den Boden berührte, noch elf Zentimeter zu kurz (4.), um erneut auf’s Treppchen zu klettern. Ganz am Schluss verstärkte er noch das 4x200 m Quartett der LG Telis, das mit ihm, den Gebrüdern Lukas und Jakob Zweck sowie Simon Knoll in 1:37,08 ebenfalls auf Rang vier einkam. Nesthäkchen Theresa Piendl, gerade einmal der W15 entwachsen, überzeugte mit einer deftigen Steigerung von fast drei Sekunden ihrer Freiluftbestleistung auf nunmehr 2:17,49, was Hoffnungen macht, dass in dem eh schon gut gefüllten Läufer-Talentschuppen der LG Telis ein neues Sternchen heranwächst.

Fotos: Amelie Garatva, Mauel Ziegler und Theresa Piendl (Kiefner-Foto)

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ergebnisse (Bayerische)
Ergebnisse (Süddeutsche)


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz