rengSportlicher Werdegang

Franziska Reng ist ein typisches Regensburger Leichtathletikkind. Als C-Schülerin zur LG Telis Finanz gestoßen, entwickelte sich die Poikamerin innerhalb von fünf Jahren zu einer veritablen C-Kader-Athletin. National fiel sie zum ersten Mal bei den Deutschen Jugendmeisterschaften 2012 auf, als sie in der U18 Siebte über 3000m mit einer 10:17min wurde. Damit wurde sie in den DC-Kader des DLV aufgenommen. Im Jahr drauf hat sie sich weiter gut entwickelt. Als Krönung der Saison holte sie sich auf ihrer Paradedisziplin, den 3000m, erneut in der U18 mit einer tollen Steigerung auf 9:51,53min Bronze ab. Zuvor schon war sie in derselben Altersklasse Achte bei Cross geworden und eine Altersstufe höher in der U20 fünfte über 5000m mit 17:51,51min

 

Athletenprofil und -Entwicklung (all-athletics-com)
DLV Kaderprofil

 

e-max.it: your social media marketing partner

Newstelegramm

Neuhaus, 01.04.17
Bayerische Meisterschaften Straßenlauf 10km
Ausschreibung


Regensburg, 25.03.17
Süddeutsche und Bayerische Meisterschaften 10.000m
Ausschreibung
Teilnehmer


Löningen, 11.03.17
Deutsche Crossmeisterschaften
Ergebnisse
leichtathletik.de Bericht
Video Männer Mittelstrecke
Video Männer Langstrecke
Video Frauen
Video weibliche U20


Salzburg, 04.03.17
Landesmeisterschaft Crosslauf


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...

rssfacebooktwitter_button

offizieller Ausrüster der
LG Telis Finanz