kockSportlicher Werdegang
Die Athletin hatte im Herbst einen langen Trainingsausfall wegen einer alten Stressfraktur (20. Oktober bis Mitte Dezember). Sie wird von Arno Kosmider vor Ort in Lingen gecoacht, nimmt aber an allen unseren Trainingslagern teil. Ansonsten wird versucht, über das Regensburger Modell so viel wie möglich Hilfestellung zu geben. Marens aerobe Weiterentwicklung nach einem sehr guten 2012er Jahr wurde 2013 stark gebremst, weil sie eine lange Verletzungspause im Herbst stark zurückwarf. In den Jahren vorher gehörte die Athletin, die Ende 2011 zur Regensburger Gruppe stieß, über Jahre zur nationalen Nachwuchselite, nahm an fast allen Nachwuchs-EM’s und WM’s teil und krönte die 2012er Saison mit dem deutschen Frauen-Hallentitel über 1500m sowie mit der Teilnahme bei den Europameisterschaften in Helsinki, wo sie über 5000m 17. wurde.

 

Athletenprofil und -Entwicklung (all-athletics-com)
DLV Kaderprofil

 

Newstelegramm

Gmund am Tegernsee, 17.09.17
Schuster Tegernseelauf
Ergebnisse


Usti/CSR, 16.09.17
Mattoni Ústí nad Labem Half Marathon
Ergebnisse


Berlin, 31.-31.12.06
Silvesterlauf Berlin
Webseite
Ergebnisse
Bericht


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...