Newstelegramm

Regensburg, 25.05.24
int. Sparkassen Gala mit Laufnacht
Liveergebnisse
Livestream
Veranstaltungsseite


London/GB, 18.05.24
Night of the 10.000m PBS
Live-Ergebnisse
Livestream


Regensburg, 17.05.24
Oberpfalzmeisterschaften Lauf/Sprung
Ergebnisse


Regensburg, 12.05.24
32. Regensburg Marathon mit Bayer. Meisterschaften
Ergebnisse


London/GB, 18.-18.05.24
Night of the 10.000m PBS
Live-Ergebnisse
Livestream


Weitere Ergebnisse in der  Ergebnisrubrik...


Iten1_Schneider-Foto

15. Mai 2019 - Ein Foto - Bericht von Trainer Uwe Schneider: Wir sahen Leidenschaft, Hingabe, Disziplin und auch Leistungsbereitschaft wie wir sie in Deutschland wohl nie erreichen. Eine Anreise nach Nairobi, der Hauptstadt Kenias, dauert 11-16 Stunden je nach Abflugort aus Deutschland bzw. je nach Fluglinie. Von Nairobi aus in das ca. 2400m hoch gelegene Iten gelangt man am schnellsten (45 min) mit der innerkenianischen Fluglinie nach Eldoret, von wo Taxis oder Matatus in etwa einer Stunde das letzte Stück nach Iten fahren. Warum so viele kenianische Weltklasseläufer, Weltmeister, Olympiasieger und Weltrekordler aus Iten kommen wollen wir in den nächsten Tagen wissen. Es gibt insgesamt 11 Länder weltweit, durch die der Äquator führt, darunter Kenia. Dort geht 365 Tage im Jahr die Sonne um ca. 6:00 Uhr morgens auf und um ca. 18:30 unter. Auf 2300-2400m Höhe misst man ganzjährig 18 – 27 Grad und es gibt keinen Schnee. Der Trainings-, Essens und Schlafrhythmus ist für die bis zu 800 gleichzeitig trainierenden aus dem ganzen Land und Europa das ganze Jahr hinweg im Prinzip gleich. Das Klima in der Höhe (Luftdruck nur etwa 760 mbar) macht Iten zum idealen Ort für Höhentrainingslager. Die Zeitverschiebung zu den deutschen Wintermonaten beträgt lediglich 2 Stunden, im Sommer sogar nur eine Stunde. Dazu findet man unter den auch zu uns freundlichen Läufern immer Trainingspartner für alle Geschwindigkeiten. Hier geht´s weiter bei der Leichtathletik-Coaching-Academy ...