Telis-Juniorin belegt dabei in Stillwater Rang 38 in der Frauen-Einzelwertung

Stillwater/Oklahoma, 19. November 2022 (leichtathletik.de) - Der EM-Teilnehmer über 5.000 Meter Aaron Bienenfeld (SSC Hanau-Rodenbach) hat am Samstag bei den US-Collegemeisterschaften im Crosslauf Platz 14 belegt. Beim 10-Kilometer-Sieg des U23-Cross-Europameisters Charles Hicks (Großbritannien; 28:43,6 min) war der Hesse in 29:12,2 Minuten bester Starter der University of Oregon. Auf der Sechs-Kilometer-Strecke der Frauen siegte in Stillwater, Oklahoma die US-Amerikanerin Katelyn Tuohy (19:27,7 min), die Regensburgerin Emma Heckel (20:13,6 min) steuerte für New Mexico auf Platz 38 Punkte zum zweiten Platz in der Mannschaftswertung bei.